Rückführungen

Wir alle haben schon hunderte von Leben gelebt. Alle Erfahrungen aus allen Leben sind bei uns in unserem Höheren Selbst wie auf einer Festplatte abgespeichert.

Während einer Rückführung sind diese Informationen im Alpha Zustand (halb schlafend, halb wach) problemlos abrufbar. Nach der Rückführung kann sich der Rückgeführte an alles erinnern.

 

Was aber kann eine Rückführung bei uns bewirken?

 

Allergien, Alpträume, Ängste, Phobien, Manien, Beziehungsschwierigkeiten, Depressionen,

Willenlosigkeit, Lernblockaden, Asthma, Magersucht, Neurodermitis, Magengeschwüre,

Hyper- oder Hypotonie, Krebs, Epilepsie, sexuelle Störungen usw. haben oft ihren Ursprung in vergangenen, schon gelebten Leben. Während der Rückführung wird die Ursache einen Problems erkannt und aufgelöst. Im Optimalfall reicht eine Rückführung um ein Problem zu lösen.

Es kann aber auch sein, dass mehrere Rückführungen nötig sind. Heilversprechungen dürfen

keine gemacht werden. Eine Rückführung ist eine Ergänzung zu den herkömmlichen Behandlungsmethoden eines Arztes, Therapeuten oder Heilpraktikers. Die Praxis beweist, dass mit therapeutischen Rückführungen schon vielen Menschen geholfen werden konnte.

 

Die verschiedenen Rückführungsarten sind:

 

- Kennenlern-Rückführung (Rückführung in ein schönes, früheres Leben).

- Regression (Rückführung in das gegenwärtige Leben).

- Tod-Rückführung ( Rückführung in ein früheres Leben inkl. Tod).

- Rückführung mit bestimmter Person (Rückführung in ein Leben mit bestimmter Person).

- Fähigkeiten-Abhol-Rückführung (Rückführung um z. Bsp. alte Sprachkenntnisse abzuholen).

- Therapeutische Rückführung (zur Auflösung von Ursachen und Problemen).

- Rückführung in das letzte Leben (durch Tod bis Entschluss Inkarnation).

 

Es ist unglaublich spannend, welcher grosser Schatz an Erfahrungen mittels einer Rückführung geborgen werden kann. Die meisten Menschen sind nach ihrer ersten Rückführung tief beeindruckt. Man muss nicht an vergangene Leben glauben. Die Rückführung funktioniert auch ohne Glauben daran. Wir bekommen ein Gefühl für das Ganze und lernen unser jetziges Leben nicht mehr so isoliert zu betrachten. Rückführungen können uns zeigen wer wir wirklich sind. Wir lernen auch das Sterben wunderschön ist. Es ist wie das Gefühl nach Hause zu

kommen und somit in die allumfassende Liebe einzutauchen.